Jobbörse

Stellenausschreibung Jugendarbeit

Das Bewohnernetzwerk für Soziale Fragen e.V. (BSF) arbeitet seit fast 50 Jahren als freier Träger der Jugendhilfe im Marburger Stadtteil Richtsberg in verschiedenen Aufgabenfeldern mit und für die Bewohner*innen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bsf-richtsberg.de Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 30 Wochenstunden eine/n Mitarbeiter/in für die Jugendarbeit im Rahmen der Gemeinwesenarbeit.

Gewünschte Qualifikationen:

– einen entsprechenden Abschluss eines sozialpädagogischen/sozialarbeiterischen Studiums (Uni, FH) oder als Erzieher/in mit entsprechenden Facherfahrungen Führerschein

Die Stelle bietet ein vielfältiges Arbeitsfeld im Stadtteil:
– offene Jugendarbeit
– Durchführung von Ferienprogrammen und Freizeiten
– interkulturelles Arbeiten
– eigenständige konzeptionelle Entwicklungen
– selbstständige Organisation und Durchführung von gruppenspezifischen Angeboten
– Anleitung von freien Mitarbeiter*innen
– Kooperation mit der Richtsberg-Gesamtschule, sowie anderen Institutionen und Anbietern von Jugendarbeit etc.
– Bereitschaft zu Projektarbeit, insbesondere berufsorientierend

Wir bieten:
– intensiven Austausch im Team
– Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
– Betriebliche Gesundheitsförderung
– Vergütung in Anlehnung an den TVöD
– Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2024.

Bewerbungsschluss: 18.05.2022.
Bitte schicken Sie eine aussagekräftige Bewerbung an die Geschäftsleitung des
Bewohnernetzwerks für Soziale Fragen (BSF) e.V., Damaschkeweg 96, 35039
Marburg, ackermann-feulner@bsf-richtsberg.de

Stellenanzeige hier downloaden

Kommentare sind geschlossen.